Objekt 1 von 5
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Kirn: neuwertiges 2 Familienhaus in exklusiver Wohnlage, Eigennutzung oder als Renditeobjekt

Objekt-Nr.: 532
  • sofort verfügbar
    Ansicht1
  • sofort verfügbar
    Ansicht2
  • sofort verfügbar
    Ansicht3
  • sofort verfügbar
    Rückseite mit Terrasse
  • sofort verfügbar
    Garten
  • sofort verfügbar
    Garten mit Gartenhaus
  • sofort verfügbar
    Straßenverlauf
  • sofort verfügbar
    Fernblick
  • sofort verfügbar
    Bad OG
  • sofort verfügbar
    Schlafzimmer OG
  • sofort verfügbar
    Homeoffice
  • sofort verfügbar
    Teilansicht Wohnen
  • sofort verfügbar
    Teilansicht2 Wohnen
  • sofort verfügbar
    Küche 1
  • sofort verfügbar
    Bad DG
  • sofort verfügbar
    Treppenhaus
  • sofort verfügbar
    Flur DG
  • sofort verfügbar
    Schlafen 2
  • sofort verfügbar
    Kinderzimmer
  • sofort verfügbar
    Teuilansicht Kinderzimmer
  • sofort verfügbar
    neue Vissmann Gasheizung
  • sofort verfügbar
    Bauplan
  • sofort verfügbar
    Bauplan
  • sofort verfügbar
    Bauplan
  • sofort verfügbar
    Bauplan
  • sofort verfügbar
    Schnitt
  • sofort verfügbar
    Erdgeschoss
  • sofort verfügbar
    Obergeschoss
  • sofort verfügbar
    Dachgeschoss
  • sofort verfügbar
    Flurkarte
Ansicht1
Ansicht2
Ansicht3
Rückseite mit Terrasse
Garten
Garten mit Gartenhaus
Straßenverlauf
Fernblick
Bad OG
Schlafzimmer OG
Homeoffice
Teilansicht Wohnen
Teilansicht2 Wohnen
Küche 1
Bad DG
Treppenhaus
Flur DG
Schlafen 2
Kinderzimmer
Teuilansicht Kinderzimmer
neue Vissmann Gasheizung
Bauplan
Bauplan
Bauplan
Bauplan
Schnitt
Erdgeschoss
Obergeschoss
Dachgeschoss
Flurkarte
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Auf dem Loh 61
DE-55606 Kirn
Bad Kreuznach
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Auf dem Loh
Gebiet:
Neubaugebiet
Preis:
465.000 €
Wohnfläche ca.:
253,79 m²
Grundstück ca.:
568 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Kubatur:
933,82 m³
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,5% zzgl der ges. MwSt
Nutzfläche ca.:
41 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
2
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
nein
Umgebung:
ruhige Gegend, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2020
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1999
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Mieteinnahmen p.a.:
23.832 €
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Heizung:
Fußboden
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 28.04.2022 bis 28.04.2032
Energieeffizienz-Klasse:
C
Endenergiebedarf:
96 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2015
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zweifamilienhaus, auch als Einfamilienhaus nutzbar. Neuwertig, massiv in 1999 erbaut in exklusiver, gehobener Wohnlage (Auf dem Loh)

253,79m² Wohnfläche, gepflegter Garten mit Gartenhaus, 2 Terrassen, 2 Garagen, Fernblick, adäquate Nachbarschaft.

Das Anwesen eignet sich sowohl zur Eigennutzung als alternativ auch als Renditeobjekt. Wohnhäuser oder Wohnungen sind in vergleichbarer exklusiver Lage mit gehobener Ausstattung derzeit für ca. 8,20 € bis 8,50 € je m² Wohnfläche zu vermieten, dies entspricht jährlichen Mieteinnahmen von ca. 24.000,- €

Die Nachfrage nach exklusiven Wohnhäusern übersteigt deutlich das aktuelle Angebot!

Ausstattung:
Allgemeines:

2 separate Wohnungen 166,07m² und 87,72m²
Ausstattung gehoben
Gasheizung Vissmann, erneuert in 2015
2 Terrassen (1 Terrasse überdacht 8 x 2,90m)
2 Garagen plus 2 Stellplätze
großer, gepflegter Garten mit Gartenhaus

keinerlei Sanierungs- oder Renovierungsbedarf. (außer Malerarbeiten)

Wohnung 1 im Erdgeschoss 87,72m²

Wohnzimmer 37,13m²
Schlafzimmer 19,59m²
Flur 8,99m²
Küche 11,00m²
Bad 11,00m²

Wohnung 2 im Obergeschoss und Dachgeschoss 166,07m²

Wohnzimmer 37,13m² plus Terrasse überdacht 8 x 2,90m
Küche 13,40m²
Vorratsraum 1,17m²
Bad 5,74m²
Flur 7,37m²
Hausarbeitsraum 11,00m²
Gästezimmer 11,00m²
Bad 12,20m²
Flur 7,37m²
Schlafzimmer 1 >18,09m²
Schlafzimmer 2 >14,19m²
Schlafzimmer 3 >14,19m²
Lage:
Das Anwesen befindet sich im Stadtteil Auf dem Loh. (exklusive, gehobene Wohngegend)

Kirn ist eine Stadt mit 8.241 Einwohnern auf 16,53 km² an der Nahe im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Kirn ist Sitz der Verbandsgemeinde Kirner Land.

Kirn liegt im Nahetal, etwa 15 Kilometer nordöstlich des bereits zum Landkreis Birkenfeld gehörenden Idar-Oberstein. Von der eigenen Kreisstadt Bad Kreuznach ist die Kleinstadt etwa 35 Kilometer südwestlich gelegen.

Die Landschaft wird geprägt durch das Nahetal und das tief in den Lützelsoon eingeschnittene Tal des Hahnenbachs. Die Talsohlen sind teilweise dicht besiedelt, wohingegen die steilen Hänge im oberen Bereich größtenteils unbebaut und bewaldet sind. An mehreren Stellen ragen frei stehende, bis zu 30 Meter hohe Quarzitfelsen über die Baumkronen hinaus ("Kirner Dolomiten"). Besonders markant sind die Oberhauser Felsen, der Kallenfels und die Wehlenfelsen nördlich der Stadt. Die beschauliche Innenstadt wird vom im Hunsrück entspringenden Hahnenbach durchflossen, der wenig später in die Nahe mündet.

Kyrburg
Das Wahrzeichen Kirns ist die oberhalb der Stadt gelegene Kyrburg.

Touristisches
Kirn ist Ausgangspunkt von Hunsrück-Schiefer- und Burgenstraße, Soonwaldsteig, Keltenweg Nahe–Mosel und Lützelsoon-Radweg sowie Etappe des Nahe-Hunsrück-Mosel-Radwegs.

Verkehr
Kirn ist über die B 41 mit Saarbrücken und Mainz verbunden. Über den Hunsrück und zur Mosel führt die Landesstraße 184. Über die Schiene kann ab Kirn über die Eisenbahnstrecke Bingen–Saarbrücken mit den stündlich verkehrenden Regional-Express-Zügen innerhalb einer Stunde in westlicher Richtung nach Saarbrücken und in östlicher Richtung nach Frankfurt über Mainz mit Halt am Flughafen Frankfurt gefahren werden. Der Flughafen Frankfurt-Hahn ist etwa 30 Kilometer oder eine knappe halbe Autostunde von Kirn entfernt.

Unternehmen

Kirn ist deutschlandweit als eine „Stadt des Leders“ bekannt. Heute sind von den ehemals großen Lederfabriken zumeist nur die Firmensitze vor Ort verblieben. Infolge von Produktionsverlagerungen in Niedriglohnländer sind in der Lederproduktion und -verarbeitung in Kirn nur noch wenige Arbeitnehmer beschäftigt. Bekannt von den noch existierenden Lederwarenfabriken sind die Müller & Meirer-Lederwarenfabrik GmbH und die Braun GmbH & Co. KG.[12]

In ganz Rheinland-Pfalz bekannt ist die Stadt auch durch die örtliche Brauerei und deren Bier: Kirner Pils. Größter Arbeitgeber in Kirn ist die Simona AG, ein weltweit agierender Hersteller und Vertreiber von thermoplastischen Kunststoffhalbzeugen, der ursprünglich auch aus der Lederbranche stammte. Aus der Lederwarenbranche sind noch heute Müller & Meirer und Braun Büffel aktiv und weltweit bekannt. Weitere wichtige Wirtschaftszweige bilden die Holzverarbeitung, der Anlagenbau, die Hartstein-, Verpackungs- und die Kfz-Zulieferindustrie. Zahlreich vertreten sind ferner kleine und mittelgroße Handwerks- und Handelsbetriebe. In den letzten Jahren hat der Tourismus an Bedeutung gewonnen.

Medizinische Versorgung
Die medizinische Versorgung wird durch das defizitäre[13], aber versorgungsnotwendige Krankenhaus[14] der „Kreuznacher Diakonie“, zahlreiche niedergelassene Allgemein- und Fachmediziner sowie fünf Apotheken gewährleistet. Für Senioren gibt es vor Ort zwei Altenheime in kirchlicher Trägerschaft.

Sonstiges:
Eine aktuelle Verkehrswertermittlung liegt vor !
Provision:
Bei An- und Verkauf von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten errechnet sich die Provision aus dem erzielten Gesamtkaufpreis und aus allem damit in Verbindung stehenden Nebenleistungen und beträgt für den Käufer 5,5% zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Anmerkung:
Haftungsausschluß:

Die von HAAS-Consulting gemachten Angaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann von HAAS-Consulting keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden.

HAAS-Consulting übernimmt deshalb keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen HAAS-Consulting, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens von HAAS-Consulting kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

HAAS-Consulting behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin.

Durch die weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie Ihre Kenntnisnahme unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihr Einverständnis. Die Regelungen zur Widerrufsbelehrung und die Datenschutzvereinbarung haben Sie eingesehen.
Ihr Ansprechpartner
 


HAAS-Consulting
Telefon: + 49 (0)6785 - 2 490 626
Mobil: WhatsApp + 49 (0)172 9906785

Zurück zur Übersicht